Gastronomie

Essen und Trinken halten Leib und Seele zusammen, wie man sagt. Deshalb legen wir grossen Wert auf eine reichhaltige, gesunde und "gluschtige" Ernährung.

Essen und Trinken halten Leib und Seele zusammen, wie man sagt. Deshalb legen wir grossen Wert auf eine reichhaltige, gesunde und «gluschtige» Ernährung.

Zum Frühstück lädt ein reichhaltiges Buffett ein, den Tag mit Lust zu beginnen. Abwechslungsreiche Tagesmenus, vegetarische Gerichte, Wochenhits und Salat-Buffetts erfreuen unsere Pensionärinnen und Pensionäre – und auch unsere Mitarbeitenden.

Die Küchenbrigade setzt auf saisonale Lebensmittel möglichst aus der Region. Gerne erfüllt sie auch individuelle Wünsche. Speziell empfehlen wir unsere regelmässigen «Erlebnisessen», an denen wir ausgesuchte Spezialitäten offerieren.

Zum «Zmittag» auf Besuch

Angehörige unserer Pensionärinnen und Pensionäre sind als Gäste herzlich willkommen. Ab 11.30 Uhr geniessen sie im Bistro Seeblick in ruhiger Atmosphäre gemeinsam das Mittagessen. Auch Personen ohne Bezug zum Zentrum Breiten können bei uns ihr Mittagessen einnehmen. Für eine frühzeitige Anmeldung sind wir dankbar:

  • per Telefon: 041 754 76 00
  • per E-Mail: kueche@breiten-oberaegeri.ch

Den aktuellen Menüplan der Woche finden Sie hier:

Bistro Seeblick

Kaffee und Kuchen

Jeden Nachmittag ist von 14.00–17.00 Uhr im Bistro Seeblick «Kaffee-und-Kuchen-Klatsch». Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen bedienen die Gäste mit Kaffee, Tee und anderen Getränken – und mit selbstgemachtem Gebäck.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

News

Breitezytig

Die neue Breitezytig ist erschienen. Viel Vergnügen mit den neusten Informationen aus dem Zentrum Breiten.
Breitezytig August 2022

Anpassung Betriebskonzept

Die Bürgergemeinde Oberägeri reduziert im Zentrum Breiten ihr Angebot auf rund 30 Pflegebetten. Damit soll die wichtige Versorgungsrolle des Zentrum Breiten im Ägerital sichergestellt werden. Mehr Informationen...

Corona Informationen

Aufhebung der COVID-19 Schutzmassnahmen

Liebe Angehörige und Gäste. Per 15. April 2022 gelten die folgenden Regelungen: Corona-Schutzmassnahmen ab 14. April 2022